Aufnahme - wie komm ich rein?

Aufnahme - wie komm ich rein?

Erstmal selber anrufen ! Mutter anrufen lassen gilt nicht. Wir nehmen erst mal die wichtigsten Daten auf:

  • Name
  • Geburtstag
  • Drogenberatung
  • aktueller Konsum
  • ist eine Therapie geplant ?

Beim zweiten Anruf bekommst du einen definitiven Aufnahmetermin und genauere Instruktionen. In der Regel musst du dann vor dem Aufnahmetermin nochmals anrufen und bestätigen, dass du tatsächlich kommst, andernfalls kann es passieren, dass wir deinen Platz an jemand anderen vergeben.

Am Aufnahmetag:

Pünktlich um 10 kommen! Falls was dazwischen kommt dringend anrufen! Wer selbst verschuldet zu spät kommt wird nach 12 Uhr auf keinen Fall mehr aufgenommen, sondern bekommt einen neuen Aufnahmetermin. Was du mitbringen darfst und was nicht erfährst du über unsere Checkliste

Die Aufnahme:

Nach Ankunft auf Station werden die Aufnahmeformalitäten im Sekretariat erledigt. Anschließend führt dein(e) Bezugstherapeut(in) und ein(e) Mitarbeiter(in) des Pflegepersonals das Aufnahmegespräch mit dir und du wirst ärztlich untersucht. Dein Gepäck und deine Kleider werden auf unerlaubte Gegenstände und Drogen kontrolliert(s. Hausordnung). Nach Bezug deines Zimmers geht es dann schon mit dem Therapieprogramm weiter (s. Therapieprogramm).