Skip to main content
Psychiatrische Institutsambulanz - Fachbereich Drogen

Psychiatrische Institutsambulanz - Fachbereich Drogen

Unsere Drogenambulanz befindet sich auf dem Gelände der Drogenentzugsstation in Mariatal.

Das ambulante Angebot für Drogenabhängige umfasst:
 

  • Diagnostische Abklärung von Suchterkrankungen, sowie von psychischen Begleit- und Folgeerkrankungen
     
  • Beratung über individuelle Behandlungsmöglichkeiten
     
  • Abklärung der Notwendigkeit einer stationären Entzugsbehandlung
     
  • Information über die Behandlung, Treffen von Vereinbarungen für die Durchführung einer stationären Entzugsbehandlung insbesondere bei Teilentzügen, Paarentgiftungen und bei Entzügen von Schwangeren.
     
  • Nach Vereinbarung und entsprechender Indikationsstellung können bei Nichtopiatabhängigen auch ambulante Entzüge durchgeführt werden.
     
  • Nachstationäre Behandlung für Patienten aus dem direkten Einzugsgebiet
     
  • Nicht durchgeführt werden Substitutionsbehandlungen

 

Terminvereinbarung:

Tel. 0751 / 7601-2600

Werktags von 10 – 12 Uhr

E-mail: station.2064@zfp-zentrum.de

 

In dringenden Fällen ist zu den üblichen Arbeitszeiten ein Arzt der Drogenentzugsstation über

Tel. 0751 / 7601-2719 zu erreichen.

Außerhalb der Dienstzeiten ist der diensthabende Arzt des ZfP Weissenau über die Infozentrale Tel. 0751 / 7601-0 erreichbar.